Samstag, 18. Juni 2011

Sich wieder auf den rechten Weg bringen...

das muss man manchmal einfach...

Irgendwie hab ich grad das Gefühl, einiges in meinem Leben ordnen zu müssen. Wieder neue Prioritäten zu setzen, alte Freundschaften besser zu pflegen, einen Streit zu begraben und eine Freundschaft neu zu beginnen. Sich mal wieder Zeit nehmen fürs Nachdenken, Fehler einsehen, sich selber kritisch betrachten... Kritik annehmen und zu überlegen, was man besser machen könnte. Habe eh einen sehr hohen Anspruch an mich - und bin sehr oft unzufrieden und hab recht wenig Selbstbewusstsein. Darum ist es mal wieder an der Zeit, sich Gedanken über sich selbst zu machen und zu erkennen, was nun eigentlich wichtig ist für das Leben. Auf jeden Fall sind es für mich meine Freunde - sie sind meine Familie und mein Leben!

Weiß selber nicht, woher es kommt - aber irgendwie glaube ich, gerade an dem Punkt zu sein, wo wieder Entscheidungen getroffen werden müssen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten